20. Januar

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche


Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember
1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Der 20. Januar in der Geschichte.

Ereignisse

  • 2019: Titel-Hattrick für den SV Waldhof bei der 25.Auflage des MM-Morgen-Masters-Hallenturniers: Mit einem 2:0-Finalsieg gegen den mittelbadischen Landesligisten FV Fortuna Kirchfeld sicherten sich die Blau-Schwarzen erneut den Titel. >> zum Turnierbericht
  • 2015: Der SV Waldhof Mannheim gab heute folgende Vertragsverlängerungen bekannt. Christian Mühlbauer (30.06.2016), Marco Müller (30.06.2016 + Option), Marcel Seegert (30.06.2016 + Option), Daniel di Gregorio (30.06.2016 + Option), Nico Seegert (30.06.2016 + Option) sowie Juvhel Tsoumou (30.06.2016). Des weiteren freuen wir uns Patrick Haag (30.06.2016) wieder in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. Somit steht für die kommende Saison 2015/16 bereits 14 Mann im Team von Cheftrainer Kenan Kocak. Nachwuchshoffnung Christoph Becker hingegen verlässt den SV Waldhof. Der 20-jährige Defensivspieler bestätigte seinen sofortigen Wechsel zum 1. FC Kaiserslautern.
  • 2013: Beim MorgenMasters 2013 sicherte sich der Regionalligist SV Waldhof Mannheim mit einem 3:2 Sieg nach Verlängerung über den Arminia Ludwigshafen den Turniererfolg bei der 19. Masters-Auflage und verteidigte so seinen Vorjahrestitel.
  • 1988: Der Mannheimer Gemeinderat, der sich im Herbst 1987 noch gegen ein Mannheimer Stadion aussprach, votiert nach einem Bürgerbegehren nun für den Ausbau des alten Rhein-Nackar-Stadion.

Historische Spiele am heutigen Datum

Geboren

Bilder

Weblinks



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln