Abdulkadir Özgen

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abdul Özgen
Spielerinformationen
Voller Name Abdulkadir Özgen
Geburtstag 8. September 1986
Geburtsort Stolberg (Rhld.)Deutschland
Position Stürmer
Vereinsinformationen Alemannia Aachen
Trikotnummer 38
Vereine in der Jugend
SV Breinig
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
ab 2006 Alemannia Aachen 3 (0)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Fehler entdeckt?
Dann schicken Sie hier eine Korrektur ab.

Vorlage:Infobox Fußballspieler/Veraltete ParameterVorlage:Infobox Fußballspieler/Veraltete ParameterVorlage:Infobox Fußballspieler/Veraltete Parameter

Abdulkadir „Abdul“ Özgen (* 8. September 1986 in Stolberg (Rhld.)) ist ein türkischer Fußballspieler.

Der Stürmer begann beim Stolberger Verein SV Breinig mit dem Fußballspielen. 2006 wechselte er in die zweite Mannschaft von Alemannia Aachen.

Aufgrund von Personalsorgen in der Offensive rückte Özgen nach der Winterpause in den Profikader auf. Sein Bundesliga-Debüt gab er am 31. März 2007 gegen den VfB Stuttgart, als er in der 88. Minute für Laurenţiu Reghecampf eingewechselt wurde. Insgesamt kam er in der Saison 2006/07 zu zwei Kurzeinsätzen für die Alemannia.

Weblinks

en:Abdulkadir Özgen



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln