Chinesische Fußballnationalmannschaft

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel befasst sich mit der Chinesischen Fußballnationalmannschaft der Herren. Für das Team der Frauen, siehe Chinesische Fußballnationalmannschaft der Frauen.
China
Verband Chinese Football Association
Konföderation AFC
Trainer Vladimir Petrovic (2007-)
Kapitän Zheng Zhi
Rekordtorschütze Hao Haidong (41)
Rekordspieler Hao Haidong (115)
FIFA-Code CHN
FIFA-Rang 89.
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts
Statistik
Erstes Länderspiel
Flagge von the Philippinesthe Philippines Philippinen 0:1 China Flagge von the Republic of China 1912-1928the Republic of China 1912-1928
(Philippinen; 1. Februar 1913)
Höchster Sieg
Flagge der Volksrepublik ChinaChina China 19:0 Guam Flagge von GuamGuam
(Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam; 26. Januar 2000)
Höchste Niederlage
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
USA 5:0 China Flagge von the Republic of China 1912-1928the Republic of China 1912-1928
(Tokio, Japan; 10. September 1917)
Erfolge bei Turnieren
Weltmeisterschaft
Endrundenteilnahmen 1 (Erste: 2002)
Beste Ergebnisse Vorrunde 2002
Asienmeisterschaft
Endrundenteilnahmen 9 (Erste: 1976)
Beste Ergebnisse Zweiter Platz 1984, 2004
(Stand: 22. September 2007)


Die chinesische Fußballnationalmannschaft ist die offizielle Fußballnationalmannschaft der Volksrepublik China.

Geschichte

Die chinesische Fußballnationalmannschaft ist seit 1979 Mitglied der FIFA. Zuvor hatte sie dem Fußball-Weltverband bereits von 1931-1958 angehört.

Unter Erfolgstrainer Bora Milutinović konnte sich das Team 2002 erstmals für die Endrunde einer Fußball-Weltmeisterschaft qualifizieren. Der Serbe konnte somit zum 5. Mal in Folge mit einem unterschiedlichen Team an einer Weltmeisterschaft teilnehmen.

Die Mannschaft scheiterte in der Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland denkbar knapp an Kuwait. Das bis dato von Arie Haan trainierte Team wies am Ende der Qualifikation dieselbe Punkanzahl und Tordifferenz, wie die Kuwaitis auf, scheiterte aber aufgrund eines weniger erzielten Treffers.

Teilnahme Chinas an der Fußball-Weltmeisterschaft

Teilnahme Chinas an den Fußball-Asienmeisterschaften

Teilnahme an den Olympischen Sommerspielen

1908 in London nicht teilgenommen, der Verband wurde erst 1931 in die FIFA aufgenommen
1912 in Stockholm nicht teilgenommen, der Verband wurde erst 1931 in die FIFA aufgenommen
1920 in Antwerpen nicht teilgenommen, der Verband wurde erst 1931 in die FIFA aufgenommen
1924 in Paris nicht teilgenommen, der Verband wurde erst 1931 in die FIFA aufgenommen
1928 in Amsterdam nicht teilgenommen, der Verband wurde erst 1931 in die FIFA aufgenommen
1936 in Berlin Achtelfinale
1948 in London Achtelfinale
1952 in Helsinki nicht teilgenommen
1956 in Melbourne Nach Ansetzung der Qualifikation abgesagt
1960 in Rom nicht mehr Mitglied der FIFA, Taiwan nimmt an der Vorrunde teil
1964 in Tokio nicht mehr Mitglied der FIFA
1968 in Mexiko City nicht mehr Mitglied der FIFA
1972 in München nicht mehr Mitglied der FIFA
1976 in Montreal nicht mehr Mitglied der FIFA
1980 in Moskau nicht qualifiziert
1984 in Los Angeles nicht qualifiziert
1988 in Seoul Vorrunde
1992 in Barcelona nicht qualifiziert
1996 in Atlanta nicht qualifiziert
2000 in Sydney nicht qualifiziert
2004 in Athen nicht qualifiziert
2008 in Peking als Gastgeber qualifiziert

Teilnahme Chinas an den Ostasienmeisterschaften

Bekannte Spieler

Länderspiele gegen deutschsprachige Fußballnationalmannschaften

Länderspiel gegen Deutschland

(Ergebnisse stets aus chinesischer Sicht)

  1. 12. Oktober 2005 in Hamburg 0:1

Länderspiele gegen Österreich

Österreich spielte bislang noch nie gegen China ein offizielles Länderspiel

Länderspiel gegen die Schweiz

(Ergebnisse stets aus chinesischer Sicht)

  1. 3. Juni 2006 in Zürich 1:4

Länderspiel gegen Liechtenstein

(Ergebnisse stets aus chinesischer Sicht)

  1. 6. Juni 1982 in Vaduz 0:2

Weblinks



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln