Hermann Neuberger

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hermann Neuberger (* 12. Dezember 1919 in Völklingen-Fenne; † 27. September 1992 in Homburg) war von 1975 bis 1992 der siebte Präsident des Deutschen Fußball-Bundes DFB.

Überblick

Der gelernte Journalist aus dem Saarland wurde auf dem DFB-Bundestag am 25. Oktober 1975 in Hamburg zum Präsidenten des größten deutschen Sportverbandes gewählt. Doch schon vor seiner Zeit als DFB-Präsident hatte er ein bewegtes Leben hinter sich: Als damaliger Präsident des unabhängigen Saarländischen Fußball-Bundes war Neuberger maßgeblich daran beteiligt, dass das Saarland Mitte der 1950er nach Deutschland zurückkehrte. Weiterhin war er einer der Väter der Fußball-Bundesliga. Seine größten Ehren verdiente er sich jedoch als Chef-Organisator der Fußball-Weltmeisterschaft 1974 in Deutschland. Hierbei machte Hermann the German seine Aufgabe so gut, dass er bereits 1974 zum Vize-Präsidenten des Weltfußballverbandes FIFA gewählt wurde, sowie später auch als Organisationschef der Weltmeisterschaften von 1978 bis 1994 eingesetzt wurde. Das Amt des FIFA-Vize hatte er bis zu seinem Tod inne.

In seine Amtszeit fielen der Gewinn der Europameisterschaft 1980, die Vizeweltmeisterschaften in den Jahren 1982 und 1986 sowie der Weltmeistertitel 1990 in Italien. Während seiner Amtszeit löste 1978 Jupp Derwall Helmut Schön als Bundestrainer ab. Nach sechs Jahren wiederum folgte Teamchef Franz Beckenbauer, der 1990 von Berti Vogts als Bundestrainer abgelöst wurde.

Hermann Neuberger starb am 27. September 1992 in der Universitätsklinik Homburg an den Folgen einer unheilbaren Krankheit. Die Zentrale des DFB in Frankfurt am Main - das Hermann-Neuberger-Haus - sowie die Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken sind heute nach ihm benannt. Seine Geburtsstadt Völklingen hat ihre Sporthalle, ihr Stadion und eine Realschule nach ihm benannt und ihm ein Denkmal gesetzt. Zusätzlich vergibt der Landessportverband des Saarlandes den Hermann-Neuberger-Preis für verdiente Sportler.

Weblinks



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln