Lierse SK

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lierse SK
Voller Name Koninklijke Lierse Sportkring
Gegründet 6. März 1906
Stadion Herman Vanderpoortenstadion, Lier
Plätze 14.538
Präsident Flagge von BelgiumBelgium Leo Theyskens
Trainer Flagge von BelgiumBelgium Herman Helleputte
Homepage www.lierse.be
Liga EXQI-League
2007/08
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts


Der Lierse SK (Koninklijke Lierse Sportkring) ist ein belgischer Fußballverein in der Provinz Antwerpen, der am 6. März 1906 gegründet wurde. Die Vereinsfarben des Klubs sind gelb und schwarz. Der Verein trägt seine Heimspiele im Herman Vanderpoortenstadion in Lier aus. Das Stadion besitzt eine Kapazität von 14.538 Plätzen (10.200 Sitzeplätze, 4.300 Stehplätze).

Der Verein gewann viermal die belgische Meisterschaft, 1940 und 1941 wurde man zudem in einer inoffiziellen Meisterrunde Erster.

Geschichte

  • 1906 - Gegründet als Liersche SK
  • 1931 - Umbenennung in Koninklijke Liersche SK
  • 1947 - Umbenennung in Koninklijke Lierse SK
  • 1972 - Fusion mit KV Lyra Lierse zu Koninklijk Lierse SV
  • 1982 - Rückbenennung in Koninklijke Lierse SK

Erfolge

  • Belgischer Meister: 1932, (1940), (1941), 1942, 1960, 1997
  • Belgischer Pokalsieger: 1969, 1999
  • Belgischer Supercupsieger: 1997, 1999

Weblinks


Vorlage:Navigationsleiste Vereine der belgischen zweiten Liga

en:Lierse S.K. es:Lierse SK fr:Lierse SK it:K. Lierse S.K. lt:K. Lierse SK nl:K. Lierse SK no:KV Lierse pl:Lierse SK sv:Lierse SK tr:Lierse SK zh:利尔斯SK



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln