News Januar 2015

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Inhaltsverzeichnis:
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31




Samstag, 31. Januar

4.Testpiel, 4.Sieg

Auch das 4. Testspiel gegen den Kreisligisten FC Türkspor Mannheim wurde mit 5:0 (0:0) gewonnen. Von meiner Ansicht her, war hier wieder das Fehlen eines "Knipsers" bemerkbar geworden. Es wurden keine weiteren Testspieler eingesetzt. Nach aller Wahrscheinlichkeit erhielt der linke Verteidiger Julian Ratei vom SV Waldhof Mannheim einen Vertrag. Dazu wird sich der Verein aber in nächster Zeit bestimmt noch äußern. Die Tore erzielten 1:0 P. Haag, 2:0 Neupert, 3:0 Nag, 4:0 M. Seegert und das 5:0 Straub


Mittwoch, 28. Januar

SV Waldhof Mannheim mit Rekordergebniss

Beim Testspiel gegen den Kreisligisten TSV Neckarau schrieb der SV Waldhof Mannheim Geschichte in der Vereinsstatistik "Höchste Auswärtssiege". Das Testspiel verdrängte die drei 0:15-Ergebnissen (1910, 2004 und 2011) und eroberte die Spitze. Die Blau-Schwarzen gewannen mit 0:16 (0:8) mit zwei Testspielern an Board.


Dienstag, 27. Januar

Sebastian Brune verlässt den SV Waldhof / Zweiter Testspielerfolg

Das Personalkarussell beim SV Waldhof dreht sich weiter. Wenige Tage vor Ende der zweiten Transferperiode (31. Januar) teilte der Verein mit, dass Torhüter Sebastian Brune die Blau-Schwarzen verlässt. Der Vertrag wurde in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Unterdessen gewannen die Blau-Schwarzen am Abend auch das zweite Testspiel beim Kreisligisten SV Brühl-Rohrhof.


Sonntag, 25. Januar

Unglückliche Finalniederlage beim "MM"-Masters

Der SV Waldhof unterlag beim MM-Morgen-Masters erst im Finale dem TSV Amicitia Viernheim unglücklich im Neunmeterschießen.


Samstag, 24. Januar

Erfolgreicher Testpielauftakt für den SV Waldhof

Im ersten Testspiel des neuen Jahres bezwang der SV Waldhof den Landesligisten DJK/FC Ziegelhausen/Peterstal deutlich mit 9:0 (2:0)-Toren.


Freitag, 23. Januar

Erster Turniertag beim "MM"-Masters

Beim MM-Morgen-Masters 2015 startet der SV Waldhof mit einem Sieg und einem Unentschieden ins Turnier.


Dienstag, 20. Januar

Kaderplanungen in vollem Gange

Der SV Waldhof Mannheim gab heute folgende Vertragsverlängerungen bekannt. Christian Mühlbauer (30.06.2016), Marco Müller (30.06.2016 + Option), Marcel Seegert (30.06.2016 + Option), Daniel di Gregorio (30.06.2016 + Option), Nico Seegert (30.06.2016 + Option) sowie Juvhel Tsoumou (30.06.2016). Des weiteren freuen wir uns Patrick Haag (30.06.2016) wieder in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. Somit steht für die kommende Saison 2015/16 bereits 14 Mann im Team von Cheftrainer Kenan Kocak. Nachwuchshoffnung Christoph Becker hingegen verlässt den SV Waldhof. Der 20-jährige Defensivspieler bestätigte seinen sofortigen Wechsel zum 1. FC Kaiserslautern.


Samstag, 17. Januar

Trainingsauftakt beim SVW

Die Blau-Schwarzen starten in die Vorbereitung für die Rückrunde. Die erste Trainingseinheit findet heute um 10.00 Uhr auf dem Sportgelände des FV Fortuna Heddesheim statt. Des Weiteren stehen bis zum Rückrundenauftakt Ende Februar folgende Testspiele auf dem Zettel von Cheftrainer Kenan Kocak.


Dienstag, 6. Januar

Zweiter Platz beim Sparkassen-Cup

Beim Sparkassen-Cup 2015 in der Neurotthalle in Ketsch erreicht Vorjahressieger SV Waldhof nach der Finalniederlage gegen den SV Sandhausen den 2.Platz und gewinnt 2.000 Euro Preisgeld. Torwart Dennis Broll wurde zudem zum besten Keeper des Turniers gewählt.


Montag, 5. Januar

Erster Tag beim Sparkassen Cup

Beim Sparkassen-Cup 2015 in der Neurotthalle in Ketsch ist der SV Waldhof mit zwei Siegen über den VfR Mannheim (2:0) und den VfB St.Leon-Rot (4:0) in das Turnier gestartet.

Islamoglu verlässt Waldhof

Am Rande des Harder13-Cups wurde bekannt, dass Abwehrspieler Cem Islamoglu die Waldhöfer verlassen wird, um sich dem pfälzischen Verbandsligisten TuS Rüssingen anzuschließen. Einen Ersatz für Islamoglu möchte Kocak nicht verpflichten, denn in der Defensive sieht sich der Coach gut aufgestellt. Stattdessen hält er die Augen nach einem weiteren Stürmer offen. "Mal schauen", sagte der Waldhof-Trainer auf die Frage, wann sich etwas tun wird. Nach dem Ausfall von Marcel Sökler soll in jedem Fall noch ein Angreifer her.


Sonntag, 4. Januar

Harder13 Cup 2015

Der SV Waldhof belegte beim Harder13 Cup neben den Teams des SV Sandhausen, dem 1. FC Kaiserslautern, Karlsruher SC und der Eintracht Frankfurt einen hervorragenden 3.Platz und gewann 1.500 Euro Preisgeld. Turniersieger wurde Eintracht Frankfurt, die den Karlsruher SC im Finale nach 9-Meter-Schießen bezwang.






Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln