Olympische Sommerspiele 1964/Fußball

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

Bei den XVIII. Olympischen Spielen 1964 in Tokio wurde ein Wettbewerb im Fußball ausgetragen. Deutschland nahm zum letzten Mal als Gesamtdeutsche Olympiamannschaft teil. In einer innerdeutschen Qualifikation konnte sich die DDR-Auswahl gegen die DFB-Amateur-Auswahl durchsetzen. Im Viertelfinale konnte Jugoslawien, der Olympisasieger von 1960 mit 1:0 besiegt werden, im Halbfinale unterlag die Mannschaft der Tschechoslowakei, konnte aber gegen Gastgeber Japan für Deutschland erstmals die Bronzemedaille gewinnen.

Wie 4 Jahre zuvor wurde zunächst eine Gruppenphase gespielt, diesmal qualifizierten sich aber die beiden Gruppenersten für das Viertelfinale. Für die Verlierer der Viertelfinalspiele gab es erstmals eine Hoffnungsrunde um Platz 5.

Ungarn konnte zum zweiten Mal nach 1952 die Goldmedaille gewinnen.

Qualifikation

Hauptartikel: Qualifikation zu den Olympischen Spielen 1964.

Vorrunde

Gruppe A

Rang Land Tore Punkte
1 Flag of Germany-1960-Olympics.svg Deutschland 7:1 5
2 Vorlage:ROM-1952 5:2 5
3 Flag of Mexico (1823-1864, 1867-1968).png Mexiko 2:6 1
4 Iran 1925Iran Iran 1:6 1
11. Oktober 1964 in Tokio
Vorlage:ROM-1952 - Flag of Mexico (1823-1864, 1867-1968).png Mexiko 3:1 (2:0)
11. Oktober 1964 in Yokohama
Flag of Germany-1960-Olympics.svg Deutschland - Iran 1925Iran Iran 4:0 (3:0)
13. Oktober 1964 in Tokio
Iran 1925Iran Iran - Flag of Mexico (1823-1864, 1867-1968).png Mexiko 1:1 (1:1)
13. Oktober 1964 in Tokio
Flag of Germany-1960-Olympics.svg Deutschland - Vorlage:ROM-1952 1:1 (1:1)
15. Oktober 1964 in Tokio
Vorlage:ROM-1952 - Iran 1925Iran Iran 1:0 (1:0)
15. Oktober 1964 in Yokohama
Flag of Germany-1960-Olympics.svg Deutschland - Flag of Mexico (1823-1864, 1867-1968).png Mexiko 2:0 (1:0)

Gruppe B

Rang Land Tore Punkte
1 UngarnUngarn Ungarn 12:5 4
2 JugoslawienJugoslawien Jugoslawien 8:7 2
3 MarokkoMarokko Marokko 1:9 0
Korea NordNordkorea Nordkorea verzichtet
11. Oktober 1964 in Tokio
UngarnUngarn Ungarn - MarokkoMarokko Marokko 6:0 (2:0)
13. Oktober 1964 in Yokohama
JugoslawienJugoslawien Jugoslawien - MarokkoMarokko Marokko 3:1 (2:1)
15. Oktober 1964 in Tokio
JugoslawienJugoslawien Jugoslawien - UngarnUngarn Ungarn 5:6 (4:5)

Gruppe C

Rang Land Tore Punkte
1 TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei 12:2 6
2 Agypten 1922Ägypten Ägypten 12:6 3
3
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
Brasilien
5:2 3
4 Korea SudSüdkorea Südkorea 1:20 0
12. Oktober 1964 in Tokio
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
Brasilien
- Agypten 1922Ägypten Ägypten 1:1 (1:0)
12. Oktober 1964 in Tokio
TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei - Korea SudSüdkorea Südkorea 6:1 (4:0)
14. Oktober 1964 in Tokio
TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei - Agypten 1922Ägypten Ägypten 5:1 (3:0)
14. Oktober 1964 in Yokohama
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
Brasilien
- Korea SudSüdkorea Südkorea 4:0 (2:0)
16. Oktober 1964 in Tokio
Agypten 1922Ägypten Ägypten - Korea SudSüdkorea Südkorea 10:0 (3:0)
16. Oktober 1964 in Tokio
TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei -
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
Brasilien
1:0 (0:0)

Gruppe D

Rang Land Tore Punkte
1 Ghana flag 1964.svg Ghana 4:3 3
2 JapanJapan Japan 5:5 2
3 ArgentinienArgentinien Argentinien 3:4 1
PolenPolen Polen verzichtet
12. Oktober 1964 in Yokohama
ArgentinienArgentinien Argentinien - Ghana flag 1964.svg Ghana 1:1 (1:0)
14. Oktober 1964 in Tokio
JapanJapan Japan - ArgentinienArgentinien Argentinien 3:2 (0:1)
16. Oktober 1964 in Tokio
Ghana flag 1964.svg Ghana - JapanJapan Japan 3:2 (1:1)

Viertelfinale

18. Oktober 1964 in Tokio
JugoslawienJugoslawien Jugoslawien - Flag of Germany-1960-Olympics.svg Deutschland 0:1 (0:1)
18. Oktober 1964 in Tokio
Agypten 1922Ägypten Ägypten - Ghana flag 1964.svg Ghana 5:1 (1:1)
18. Oktober 1964 in Tokio
TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei - JapanJapan Japan 4:0 (1:0)
18. Oktober 1964 in Yokohama
Vorlage:ROM-1952 - UngarnUngarn Ungarn 0:2 (0:1)

Halbfinale

20. Oktober 1964 in Tokio
UngarnUngarn Ungarn - Agypten 1922Ägypten Ägypten 6:0 (3:0)
20. Oktober 1964 in Tokio
TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei - Flag of Germany-1960-Olympics.svg Deutschland 2:1(0:1)

1. Runde der Hoffnungsrunde (Plätze 5 bis 8)

20. Oktober 1964 in Kyōto
Vorlage:ROM-1952 - Ghana flag 1964.svg Ghana 4:2 (3:2)
20. Oktober 1964 in Ōsaka
JapanJapan Japan - JugoslawienJugoslawien Jugoslawien 1:6 (0:3)

Hoffnungsfinale (Spiel um Platz 5)

22. Oktober 1964 in Ōsaka
JugoslawienJugoslawien Jugoslawien - Vorlage:ROM-1952 0:3 (0:0)

Spiel um Platz 3

23. Oktober 1964 in Tokio - Zuschauer: 60.000 - SR: Yozo Yokoyama (Japan)
Flag of Germany-1960-Olympics.svgDeutschland
Heinsch - Rock, Geisler, Pankau, Walter - Korner, Frassdorf, Noldner - Stocker, Frenzel, Vogel.
Tore: Frenzel, Vogel, Stocker
- Agypten 1922Ägypten Ägypten
Ahmed - Zaki, El Isnawi, Kotb, Attia - El Sherbini, Mohamed, Riad - Badawi, Nosseir, Etman.
Tor: Attia (11m)
3:1 (1:0)

Finale

23. Oktober 1964 in Tokio - SR: Menahem Ashkenazi (Israel)
UngarnUngarn Ungarn
Szentmihalyi - Novak, Ihasz, Szepesi, Orban - Nogradi, Csernai, Komora - Farkas, Bene, Katona.
Tore: Farkas, Bene
- TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei
Schumucker - Urban, Picman, Vojta, Weiss - Geleta, Mraz, Lichtnegl - Brumovsky, Masny, Valosek.
Tor: Brumovsky
2:1 (0:0)

Medaillengewinner

Platz Land Spieler
1 HUN Ferenc Bene, Tibor Csernai, Antal Dunai, Janos Farkas, Jozsef Gelei, Kalman Ihasz, Benjamin Kaposzta, Sandor Katona, Mihaly Szentmihalyi, Imre Komora, György Nagy, Istvan Nagy, Ferenc Nogradi, Károly Palotai, Deszö Novak, Pal Okosz, Arpad Orban, Gusztav Szepesi, Zoltán Varga
2 TCH Jan Brumovsky, Ludevit Cvetler, Ján Geleta, Frantisek Knebort, Karel Knesl, Karel Lichtnegl, Vojtech Masný, Stefan Matlak, Ivan Mraz, Karel Nepomucky, Karel Zdenek Picman, Frantisek Schmucker, Anton Svajlen, Anton Urban, Frantisek Volosek, Josef Vojta, Vladimir Weiss
3 Deutschland Gerd Backhaus, Wolfgang Barthels, Bernd Bauchspieß, Gerhard Körner, Otto Fräßdorf, Henning Frenzel, Dieter Engelhardt, Herbert Pankau, Manfred Geisler, Jürgen Heinsch, Klaus Lisiewicz, Jürgen Nöldner, Peter Rock, Klaus-Dieter Seehaus, Hermann Stöcker, Werner Unger, Klaus Urbanczyk, Eberhard Vogel, Manfred Walter, Horst Weigang

Torschützenliste

12 ToreFlagge von HungaryHungary Ferenc Bene
9 ToreFlagge von Egypt 1922Egypt 1922 Ibrahim Riad
6 ToreFlagge von Romania (1952-1965)Romania (1952-1965) Cornel Pavlovici
5 ToreFlagge von HungaryHungary Tibor Csernai
Flagge von CzechoslovakiaCzechoslovakia Ivan Mraz
Flagge von SFR YugoslaviaSFR Yugoslavia Slaven Zambata
4 ToreFlagge von CzechoslovakiaCzechoslovakia Josef Vojta

Flag of Germany-1960-Olympics.svg Henning Frenzel
Flagge von SFR YugoslaviaSFR Yugoslavia Rudolf Belin
Flagge von SFR YugoslaviaSFR Yugoslavia Ivan Osim

3 ToreFlagge von CzechoslovakiaCzechoslovakia Jan Brumovsky

Flag of Germany-1960-Olympics.svg Eberhard Vogel
Ghana flag 1964.svg Aggrey Fynn



en:Football at the 1964 Summer Olympics es:Anexo:Fútbol en los Juegos Olímpicos de Tokio 1964 fr:Football aux jeux Olympiques de 1964 hr:Nogomet na OI 1964. hu:1964. évi nyári olimpiai játékok (labdarúgás) it:Calcio alle olimpiadi estive 1964 ja:東京オリンピックにおけるサッカー競技 nl:Voetbal op de Olympische Zomerspelen 1964 no:Fotball under Sommer-OL 1964 pl:Piłka nożna na Letnich Igrzyskach Olimpijskich 1964 pt:Futebol nos Jogos Olímpicos de Verão de 1964



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln