Stadien 2019/20

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche



Stadien, Zuschauer, Sponsoring, Ausstatter und Dauerkarten

Die Teilnehmer sind nach dem Zuschauerschnitt sortiert.

Verein Stadion Kapazität Zuschauer pro Spiel Auslastung ausverkauft Trikotsponsor Ausstatter Dauerkarten[1]
01. 1. FC Kaiserslautern Fritz-Walter-Stadion 49.850 146.222 20.889 41.90 % 0/7 GYMPER/Layenberger (Sportnahrung) Nike 11.715
02. Eintracht Braunschweig Eintracht-Stadion 23.325 134.194 19.171 82.19 % 0/7 Seat Erima 12.872
03. 1. FC Magdeburg MDCC-Arena5 23.300 119.830 17.119 82.93 % 0/7 sunmaker (Glücksspiel) Uhlsport 11.700
04. TSV 1860 München Städtisches Stadion an der Grünwalder Straße 15.000 104.500 14.929 99.52 % 6/7 Die Bayerische Macron 09.000
05. Hansa Rostock Ostseestadion 29.000 115.558 14.445 49.81 % 0/8 sunmaker Nike 04.529
06. MSV Duisburg Schauinsland-Reisen-Arena 31.500 098.849 14.121 44.83 % 0/7 Schauinsland-Reisen Capelli 05.557
07. SV Waldhof Mannheim Carl-Benz-Stadion 24.302 073.609 10.516 43.27 % 0/7 sunmaker Capelli 03.873
08. Hallescher FC Erdgas Sportpark 15.057 068.657 09.808 57 % 0/8 sunmaker Puma 02.750
09. SV Meppen Hänsch-Arena 13.696 051.067 07.295 53.27 % 0/7 KiKxxl Nike 02.705
10. Preußen Münster Preußenstadion 14.300 044.644 06.378 44.60 % 0/7 sunmaker Jako 01.744
11. FSV Zwickau GGZ-Arena Zwickau 10.134 043.753 06.250 61.68 % 0/7 sunmaker Puma 01.186
12. FC Ingolstadt 04 Audi-Sportpark 15.200 049.867 06.233 41.01 % 0/8 PROSIS (Informationstechnik) Puma 03.648
13. FC Carl Zeiss Jena Ernst-Abbe-Sportfeld 12.990 048.202 06.025 46.38 % 0/8 sunmaker Puma 02.200
14. Würzburger Kickers flyeralarm Arena 13.090 039.407 05.630 43.01 % 0/7 BVUK. (Versicherung) Jako 02.800
15. Chemnitzer FC Stadion – An der Gellertstraße 15.000 039.167 05.595 37.30 % 0/7 NSH-Gruppe Jako .00983
16. KFC Uerdingen 05 Merkur Spiel-Arena6 54.600 026.964 03.371 06.17 % 0/8 SWK Capelli .00700
17. SpVgg Unterhaching Sportpark Unterhaching 15.053 025.550 03.194 21.22 % 0/8 frostkrone (Tiefkühlkost) Adidas .00725
18. FC Viktoria Köln Sportpark Höhenberg 10.001 018.279 02.611 26.11 % 0/7 ETL Puma .00814
19. SG Sonnenhof Großaspach Mechatronik Arena 10.001 017.388 02.602 26.01 % 0/8 Sanwald Nike .00434
20. FC Bayern München II Städtisches Stadion an der Grünwalder Straße 15.000 018.077 02.582 17.22 % 0/7 Magenta Sport Adidas .00739
Gesamt 382.214 1.288.609 8.766 42.87 % 6/147 74.9967
Stand: 9. November 2019[2]
5 Die MDCC-Arena wird im laufenden Spielbetrieb umgebaut, um eine Erhöhung der Zuschauerplätze auf 30.000 zu erwirken; die Arbeiten sollen bis ca. März 2020 andauern. Bei den ersten beiden Heimspielen betrug die Kapazität 17.500 Plätze, zum dritten wurde sie um 2.300 freigegebene Plätz auf 19.800 erhöht[3], zum fünften um 3.500 auf 23.300 Plätze.[4] Noch voraussichtlich bis Oktober 2019 bietet das Stadion noch weniger als die vor dem Umbau verfügbaren 25.500 Plätze.[5][6]
6 Da das Grotenburg-Stadion in Krefeld aktuell nicht die Anforderungen der 3. Liga erfüllt, trägt der KFC seine Heimspiele im Düsseldorfer Stadion aus.[7]
7 Stand: 12. September 2019

Einzelnachweise

  1. Dauerkarten-Tabelle 2019/20, liga3-online.de, abgerufen am 13. September 2019
  2. laut dfb.de, abgerufen am 9. November 2019
  3. Nutzungsfreigabe Block 1 und 2 erfolgt:, 1.fc-magdeburg.de, abgerufen am 21. August 2019
  4. Öffnung der Blöcke 3 und 4 zum Würzburg-Heimspiel, 1.fc-magdeburg.de, abgerufen am 28. September 2019
  5. 1. FC Magdeburg: Umbau der MDCC-Arena im Zeitplan, liga3-online.de, abgerufen am 5. Juli 2019
  6. Zusätzliche Kapazitäten für Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig ab Donnerstag für Mitglieder verfügbar, 1.fc-magdeburg.de, abgerufen am 16. Juli 2019
  7. rp-online.de: Uerdingen spielt in der nächsten Saison in Düsseldorf, kicker.de, abgerufen am 21. Mai 2019


Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln