Thomas Stehle

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Thomas Stehle
Spielerinformationen
Geburtstag 26. Oktober 1980
Geburtsort ÜberlingenDeutschland
Größe 180 cm
Position Abwehr
Vereine in der Jugend
1992–1996
1996–2000
Rot-Weiß Salem
SC Pfullendorf
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2000–2001
2001–2004
2004–
SC Pfullendorf
1. FC Nürnberg
Alemannia Aachen
31 (2)
54 (4)
89 (8)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 30. Juni 2010

Fehler entdeckt?
Dann schicken Sie hier eine Korrektur ab.

Thomas Stehle (* 26. Oktober 1980 in Überlingen) ist ein deutscher Fußballspieler.

Stehle begann seine Karriere bei Rot-Weiß Salem (1992–1996) und dem SC Pfullendorf (1996–2001). 2001 wechselte er zum 1. FC Nürnberg, für den er bis 2004 insgesamt 29 Bundesligaspiele bestritt und zwei Tore erzielte.

Stehle steht seit der Saison 2004/05 bei Alemannia Aachen unter Vertrag, mit dem ihm in der Saison 2005/06 der Aufstieg in die erste Bundesliga gelang. Nach einem Jahr 1. Bundesliga folgte der direkte Wiederabstieg.

Am 17. Mai 2010 verlängerte Stehle seinen Vertrag bei der "Alemannia" um ein weiteres Jahr.[1]

Der Abwehrspieler, der bei der Alemannia mit der Rückennummer 17 spielt, trägt aufgrund seiner kompromisslosen Defensivarbeit den Spitznamen "die Axt".

Weblinks

Einzelnachweise

en:Thomas Stehle pt:Thomas Stehle



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln