Zafer Biryol

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zafer Biryol (* 2. Januar 1976 in Rize) ist ein türkischer Fußballspieler.

Der Stürmer begann seine Karriere 1996 bei Göztepe Izmir. Dort spielte er drei Jahre als Amateur, zwei Jahre als Reservespieler und zwei Jahre lang als Profispieler. Sein letztes Jahr bei Göztepe war sein erfolgreichstes. In 30 Spielen schoss er acht Tore. Im Sommer 2003 wechselte er zu Konyaspor und wurde mit 25 Toren in 34 Spielen Torschützenkönig in der 1. türkischen Süper Lig. In der folgenden Saison konnte er 22 Tore in 32 Begegnungen erzielen. 2005 folgte der Wechsel zu Fenerbahce Istanbul. Dort verletzte er sich bereits im ersten Training und musste längere Zeit pausieren. Seit Juni 2006 spielt Biryol bei Bursaspor, der Vertrag läuft bis 2008.

Biryol bestritt bisher fünf Länderspiele und schoss dabei ein Tor.

en:Zafer Biryol tr:Zafer Biryol



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln